In der Osterbäckerei – einfaches Rezept für einen saftigen Karottenkuchen im Glas (nicht nur) zu Ostern!

Spitzt die Löffel, meine lieben Freunde von Rüblikuchen, Karottenkuchen und Carrot Cake! Seid Ihr denn schon ein bisschen in Osterlaune?

Also, in Kuchenlaune seid Ihr ganz bestimmt. Ich lege Euch heute einen saftigen Karottenkuchen ins Osternest. Und zwar nicht irgendeinen, sondern ein kleines Küchlein im Glas. 

Ich hatte mich an Kuchenbacken im Glas nie so richtig rangetraut, dabei ist es super einfach, wenn man ein paar Dinge vorher weiß. Jetzt freue ich mich riesig, dass ich es ausprobiert habe. Und vor allem, dass es so gut geklappt hat!

Traut Euch ruhig auch – Kuchen im Glas zu backen ist wirklich kinderleicht! Und wie hübsch macht sich denn bitteschön so ein Gläschen im Osternest oder auf dem Kaffeetisch? Weiterlesen „In der Osterbäckerei – einfaches Rezept für einen saftigen Karottenkuchen im Glas (nicht nur) zu Ostern!“

Genial einfaches Rezept für selbstgebackenes Körnerbrot. Ohne Mehl, ohne Hefe, ohne lästige Warterei, sogar ohne Backform.

Dieses „Rezept“ für ein leckeres selbstgebackenes Brot voller Körnerpower schlummert tatsächlich schon seit 2 Jahren in meiner Küchen-Schublade. Und zwar in Form einer leeren Packung. Ähm … wie bitte?

Ich hatte mir damals eine Brotbackmischung gekauft und fand das Brot so toll, dass ich die Packung behalten habe. Die Idee war nämlich, die Mischung für das leckere Körnerbrot anhand der Zutatenliste einfach selbst zusammenzustellen.

Die Anzahl der Zutaten war überschaubar und es war nichts Exotisches dabei ;-). Und so dachte ich – warum kaufen, wenn ich es so easy selbst machen kann? Weiterlesen „Genial einfaches Rezept für selbstgebackenes Körnerbrot. Ohne Mehl, ohne Hefe, ohne lästige Warterei, sogar ohne Backform.“

Oh, Du knuspriges! Weihnachtliches Granola aus der Pfanne, ganz fix gemacht

Oh, Du knuspriges Weihnachts-Granola! Wenn Ihr jetzt gerade Euer Näschen in meine Küche stecken könntet. Dieser Duft! Wie diese Ecke auf dem Weihnachtsmarkt, an der es immer am leckersten nach Lebkuchen, Zimt, Vanille und gebrannten Mandeln duftet.

Ihr Lieben! Braucht Ihr noch ein kleines Mitbringsel für die Adventszeit, ein Geschenk aus der Küche für Gerne-Frühstücker oder mögt Ihr selbst gerne Granola, das lecker crunchige Knuspermüsli? Weiterlesen „Oh, Du knuspriges! Weihnachtliches Granola aus der Pfanne, ganz fix gemacht“

Glühweingewürz einfach selbst machen fürs Weihnachtsmarkt-Feeling Zuhause! Mit Etikett zum Ausdrucken

Ihr Lieben, 

was passt wohl besser zum Advents-Vorglühen als GLÜHwein? Mit dem heutigen Türchen holen wir uns ein bisschen Weihnachtsmarkt-Feeling ins Haus! Mit Glühweingewürz zum Selbermachen. 

Zum Verschenken oder für die eigene Glühweinparty – die selbstgemachte Glühweinmischung bringt Spaß und duftet himmlisch. Und das Mischen geht super einfach! Alles, was wir dafür brauchen, sind ein paar winterliche Gewürze und natürlich Wein. Und schon wird der heimische Balkon zum Glühweinstand! Weiterlesen „Glühweingewürz einfach selbst machen fürs Weihnachtsmarkt-Feeling Zuhause! Mit Etikett zum Ausdrucken“

Hurra Rhabarberzeit! Hallo, Rhabarber-Cookies mit weißer Schokolade!

Es gibt Dinge, von denen ich einfach NIE niemals genug bekomme! Im Frühling gehören dazu ganz klar Rhabarber und Kirschblüten. Das pinkfarbene Gemüse und die hübschen Blüten ziehen sich durch diesen Monat wie ein roter rosa Faden.

Seid Ihr auch solche Rhabarber Fans? Ich bin so ziemlich der größte Rhabarberholic unter der Frühlingssonne und finde, es wird allerhöchste Zeit für das erste Rhabarber-Rezept der Saison! Die Rhabarber-Cookies mit weißer Schokolade habe ich in dieser Woche schon 3x gebacken und dann entschieden – die sind so gut, die MUSS ich einfach mit Euch teilen!

Weiterlesen „Hurra Rhabarberzeit! Hallo, Rhabarber-Cookies mit weißer Schokolade!“