Genial einfaches Rezept für selbstgebackenes Körnerbrot. Ohne Mehl, ohne Hefe, ohne lästige Warterei, sogar ohne Backform.

Dieses „Rezept“ für ein leckeres selbstgebackenes Brot voller Körnerpower schlummert tatsächlich schon seit 2 Jahren in meiner Küchen-Schublade. Und zwar in Form einer leeren Packung. Ähm … wie bitte?

Ich hatte mir damals eine Brotbackmischung gekauft und fand das Brot so toll, dass ich die Packung behalten habe. Die Idee war nämlich, die Mischung für das leckere Körnerbrot anhand der Zutatenliste einfach selbst zusammenzustellen.

Die Anzahl der Zutaten war überschaubar und es war nichts Exotisches dabei ;-). Und so dachte ich – warum kaufen, wenn ich es so easy selbst machen kann? Weiterlesen „Genial einfaches Rezept für selbstgebackenes Körnerbrot. Ohne Mehl, ohne Hefe, ohne lästige Warterei, sogar ohne Backform.“

Schicke Lachs-Frischkäse-Gurken-Häppchen zum Fest! Kleine leichte Vorspeise oder Fingerfood ohne Kochen

Im Dezember wäre ich gerne Superwoman. In den Wochen vor Weihnachten wünsche ich mir Superkräfte, 10 Hände und wahlweise einen Klon oder einen Stall voll weihnachtliche Helfer-Elfen. Dazu gerne einen großen Sack Gelassenheit, Besinnlichkeit und Entspannung. Geht Euch das auch so?

Ich wäre schon gerne die Sorte Frau, die das ganze Weihnachtsthema lässig wuppt. Weiterlesen „Schicke Lachs-Frischkäse-Gurken-Häppchen zum Fest! Kleine leichte Vorspeise oder Fingerfood ohne Kochen“

Ginsalz – selbstgemacht! DIE Geschenkidee für Gin Fans! Mit Freebie Etiketten für Gin-Geschenke

GINgle bells, GINgle bells, GINgle all the way!

Hach, Ihr Lieben! Ich bin schon total in Weihnachtslaune. Und das hat natürlich rein nichts zu tun mit dem alkoholischen Getränk, um das es heute geht!

Gin ist ja in den letzten Jahren zum Trendgetränk Nummer 1 avanciert, und ich habe das Gefühl, der Hype ist noch lange nicht vorbei. Als kleine, feine Geschenkidee für Gin Liebhaber habe ich Meersalz mit Gin aromatisiert – so köstlich und so einfach! Weiterlesen „Ginsalz – selbstgemacht! DIE Geschenkidee für Gin Fans! Mit Freebie Etiketten für Gin-Geschenke“

Blätterteigtaschen frisch aus dem Ofen, gefüllt mit Spargel und Ricottacreme – so einfach und lecker. Oh Du schöne Spargelzeit!

Hui, jetzt aber schnell, bevor die kurze Spargel-Saison vorbei ist! Und schnell ist auch ein super Stichwort, denn die leckeren Blätterteig-Spargeltaschen sind fast so flott gemacht, wie sie im Mund verschwinden. Also zumindest galt das für unsere Münder. In Nullkommanix waren nur noch ein paar Krümelchen übrig.

Ihr kennt sie sicher auch, diese Tage und Abende, die wie gemacht sind für solche Gerichte? Weiterlesen „Blätterteigtaschen frisch aus dem Ofen, gefüllt mit Spargel und Ricottacreme – so einfach und lecker. Oh Du schöne Spargelzeit!“

Einfacher geht’s nicht! Knaller-Rezepte aus nur 1, 2 oder 3 Zutaten. Die kann jeder #echtjetzt

Vor ein paar Tagen ist mir ein Rezept für einen Kuchen aus 2 Zutaten in die Hände gefallen, den ich unbedingt einmal nachbacken möchte. ZWEI Zutaten! Wenn der gut wird, erfahrt Ihr es natürlich sofort.

Als ich mir die sehr übersichtliche Zutatenliste zu Gemüte führte, fiel mir auf, dass es hier bereits eine ganze Menge Rezepte gibt, die mit drei, zwei oder sogar einer einzigen Zutat auskommen und trotzdem  – oder gerade deswegen – richtig toll sind! Weiterlesen „Einfacher geht’s nicht! Knaller-Rezepte aus nur 1, 2 oder 3 Zutaten. Die kann jeder #echtjetzt“