Let it snow – winterliches Kissen im Skandi Stil ganz einfach selbstgemacht

Tadaaaa! Ich darf heute das 5. Türchen unseres Blogger-Adventskalenders öffnen und ich freue mich riesig! „Advents-Vorglühen“ heißt die schöne November-Aktion meiner lieben Rhein-Neckar-Blogger.

Wir finden nämlich, die Zeit im Dezember ist immer viel zu kurz für die vielen schönen winterlichen Ideen und Rezepte für die Vorweihnachtszeit. Und so gibt es in diesem Jahr schon im November viel zu entdecken bei uns. Wir verlängern einfach die Adventszeit und entschleunigen sie damit gleichzeitig.

Hinter meinem Türchen versteckt sich heute eine ganz simple Idee zum Selbermachen. Ich bringe Euch Weiße Weihnachten! Es schneit! Zumindest auf dem hübschen Kissen, mit dem Ihr Euer Sofa so richtig winterlich gestalten könnt. Weiterlesen „Let it snow – winterliches Kissen im Skandi Stil ganz einfach selbstgemacht“

Herbst im Holland-Häuschen – ein Renovierungs-Update und warum ich (immer noch!) hier bin

Ihr Lieben, es ist Herbst geworden im Holland-Häuschen. Seit 8 Wochen bin ich jetzt schon hier und renoviere ganz in Ruhe und alleine unser Ferienhaus in Süd-Holland an der Grenze zu Zeeland.

Geplant war das eigentlich ganz anders. Aber wenn uns dieses Jahr eines gelehrt hat, dann wohl, dass wir mit unseren Plänen ziemlich flexibel sein sollten. Weiterlesen „Herbst im Holland-Häuschen – ein Renovierungs-Update und warum ich (immer noch!) hier bin“

Mein erster Einsatz als Botschafterin! Zeeland Kurztrip im Herbst – ein Wochenende in Middelburg

Werbung | Pressereise*

Ihr Lieben! Es ist wohl der ungünstigste Zeitpunkt überhaupt, einen Zeeland Reisebericht zu veröffentlichen. Ein Wochenendtrip in die Niederlande? Jetzt wo das ganze Land, inklusive Zeeland, als Risikogebiet gilt?

Ich möchte NATÜRLICH niemanden dazu anleiten, ein Risiko einzugehen. Schließlich sitze ich gerade selbst in unserem Holland-Häuschen und verfolge die Situation ganz genau vor Ort. Ja, sie ist kritisch, auch wenn Zeeland gerade erst als letzte Provinz der Niederlande zum Risikogebiet erklärt wurde.

Also, warum veröffentliche ich in diesen Zeiten einen Reisebericht?

Weiterlesen „Mein erster Einsatz als Botschafterin! Zeeland Kurztrip im Herbst – ein Wochenende in Middelburg“

Mein Traumjob und wie ich ihn ergattert habe: Ich bin Zeeland-Botschafterin!

Ihr Lieben!

Hätte ich mir jemals träumen lassen, Botschafterin für Zeeland zu sein? NEVER. EVER. Und doch darf ich diesen wunderbaren Job jetzt für ein Jahr ausüben. Es ist natürlich eher ein Titel als ein Job. Aber nennen wir es, wie wir wollen, es ist ein wahrgewordener Traum!

Übrigens ein Traum, den ich nie hatte, denn ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass es diese Aufgabe überhaupt gibt. Bis dann die Frage kam: „Hast Du Lust, Zeeland-Botschafterin für ein Jahr zu sein?“ Weiterlesen „Mein Traumjob und wie ich ihn ergattert habe: Ich bin Zeeland-Botschafterin!“

Unser Roadtrip durch Slowenien – 2 Wochen, 4 Orte und ganz viel Ooooh, Aaaah, Mhmmm!

Fast ein Jahr ist unser Sommerurlaub in Slowenien schon wieder her. Allerhöchste Zeit also, endlich den Beitrag über unseren Roadtrip zu veröffentlichen, der coronabedingt seit Monaten im Entwurfsstatus dümpelte. Warum einen Reisebericht verfassen, wenn man nicht reisen kann, dachte ich. Aber jetzt geht es ja wieder – und ich habe keine Ausrede mehr ;-)

Als der Mann für unseren September-Urlaub im letzten Jahr Slowenien als Reiseziel ins Rennen geworfen hat, musste ich ehrlich gesagt erst einmal nachschauen, wo das Land überhaupt liegt.

Nachdem ich dann Freunden und Bekannten von unseren Plänen erzählte, habe ich gemerkt – Slowenien ist im Trend! Jeder kannte jemanden, der auch gerade dort war, eine Reise geplant hatte oder jemanden kannte, der begeistert war.

Auch dieses Jahr hatte ich schon ein paar Nachrichten im Postfach mit dem Tenor: „Du warst doch in Slowenien. Wir überlegen nämlich auch. Erzähl doch mal“. Na, dann mache ich das doch und erzähle mal:
Weiterlesen „Unser Roadtrip durch Slowenien – 2 Wochen, 4 Orte und ganz viel Ooooh, Aaaah, Mhmmm!“