Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY

Ein fröhliches Hallo aus dem Holland-Häuschen, Ihr Lieben!

Der Liebste und ich verbringen hier gerade unsere Sommerferien. Und da das Wetter die letzten Tage wenig sommerlich war, haben wir den Boden im Bad neu gefliest und wollen noch die Haustür neu streichen und eine Holzterrasse legen.

Als ich vor ein paar Wochen alleine hier war, entstand das kleine DIY (Do it yourself) und Upcycling-Projekt, das ich Euch heute mitgebracht habe. Ein Holzschild im Strandlook. Auch wenn man gerade kein Haus am Meer besitzt, kann man mit ein bisschen Deko ganz viel Beach-Feeling in die Bude bringen.

Und dafür braucht es gar nicht viel. Ich zeige Euch heute, wie ich mein Holzschild im Strandhaus-Look gemacht habe. Das könnt Ihr ganz easypeasy nachmachen!

Weiterlesen „Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY“

Gute Laune DIY: Kerzen selber färben im wunderschönen Dip Dye Look mit Farbverlauf (geht total easy!)

Seit Monaten schon wollte ich die angesagten Dip Dye Kerzen endlich einmal selbst machen! Kerzen färben ist nämlich gerade ein Riesen DIY-Trend.

„Dip Dye“ bedeutet Tauchfärben und bezeichnet eine Färbetechnik, die Haare, Kleidungsstücke oder – in diesem Fall – Kerzen mit einem Farbverlauf versieht.

Und soll ich Euch was verraten? Das geht so einfach, dass ich fast enttäuscht war ;-) Weiterlesen „Gute Laune DIY: Kerzen selber färben im wunderschönen Dip Dye Look mit Farbverlauf (geht total easy!)“

Corona Memory selbst gestalten – eine DIY- und Bastel-Idee (nicht nur) für Kinder!

Ein Corona Memory zum Selbstmachen – das wäre doch ein tolles Bastelprojekt für Kinder! Wie ich auf die Idee kam? Ich habe keine Ahnung! Und keine Kinder ;-)

Aber auf einmal war sie da, die Idee und wollte nicht mehr aus meinem Kopf.  „Ob es das schon gibt? Das mag ich zusammen mit den Kindern (der Nachbarn) gestalten! Hoffentlich finden die das auch so cool wie ich!“ Das waren meine ersten Gedanken, als mir die Idee zum selbst gestalteten Memo Spiel mit Corona-Motiven kam.

Das Memory Spiel kennt jeder, oder? Es gilt, zwei gleiche Motive des Kärtchen Legespiels aufzudecken. Dafür ist ein gutes Gedächtnis gefragt. Kinder sind dabei unschlagbar! Inzwischen gibt es den Klassiker in vielen Varianten, aber als Corona Memory wohl noch nicht. Weiterlesen „Corona Memory selbst gestalten – eine DIY- und Bastel-Idee (nicht nur) für Kinder!“

Die Hasen sind los! In nur 15 Minuten zum Deko-Kissen für Ostern (ich sage nur: Schnürsenkel!)

Der Frühling ist endlich da und bringt Sonnenschein, Blütenpracht und Hasen mit! Und mich in Deko-Stimmung! Denn Ei, Ei, Ei – wir wissen es alle – auch Ostern kommt immer so plötzlich! Und die #Eastervibes liegen schon ganz deutlich in der Luft!

Ich habe Euch heute ein ganz einfaches DIY (Do it yourself) zu Ostern mitgebracht. Für die süßen Hasen-Kissen habe ich mich beim angesagten Monoline-Trend bedient. Habt Ihr davon schon gehört? Monoline, auch Oneline oder Line Art genannt, ist ein Kunst- und Einrichtungs-Trend, den man aktuell in vielen Magazinen und Interior-Shops bewundern kann.

Ich finde, das minimalistische Design schreit geradezu nach einem kleinen Bastelprojekt zu Ostern! Hört Ihr das auch? ;-)

Weiterlesen „Die Hasen sind los! In nur 15 Minuten zum Deko-Kissen für Ostern (ich sage nur: Schnürsenkel!)“

Altes Bild vom Flohmarkt wird schickes Tablett im Scandi Look. Ein Upcycling / DIY, das jeder schafft!

Ich gebe es ja zu. Die Kategorie „Do-it-yourself“ ist in letzter Zeit ein bisschen kurz gekommen. Umso mehr freue ich mich, dass ich Euch heute eine wirklich simple DIY-Idee an die Hand geben kann.

Blogbeiträge wie dieser machen mir so richtig gute Laune! Weil ich aus ollen Dingen etwas schaffen kann, was ich richtig toll finde. Und weil es so einfach ist, dass es jeder kann. Wirklich jeder! Weiterlesen „Altes Bild vom Flohmarkt wird schickes Tablett im Scandi Look. Ein Upcycling / DIY, das jeder schafft!“