Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY

Ein fröhliches Hallo aus dem Holland-Häuschen, Ihr Lieben!

Der Liebste und ich verbringen hier gerade unsere Sommerferien. Und da das Wetter die letzten Tage wenig sommerlich war, haben wir den Boden im Bad neu gefliest und wollen noch die Haustür neu streichen und eine Holzterrasse legen.

Als ich vor ein paar Wochen alleine hier war, entstand das kleine DIY (Do it yourself) und Upcycling-Projekt, das ich Euch heute mitgebracht habe. Ein Holzschild im Strandlook. Auch wenn man gerade kein Haus am Meer besitzt, kann man mit ein bisschen Deko ganz viel Beach-Feeling in die Bude bringen.

Und dafür braucht es gar nicht viel. Ich zeige Euch heute, wie ich mein Holzschild im Strandhaus-Look gemacht habe. Das könnt Ihr ganz easypeasy nachmachen!

Weiterlesen „Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY“

Fliesen streichen mit Kreidefarbe – schnell, günstig, einfach. So haben wir Bad und WC mit kleinem Budget selbst renoviert

Heute beantworte ich ENDLICH alle Eure Fragen zu unserer Do-it-yourself Bad-Renovierung im Ferienhaus in Holland! Dort habe ich nämlich die alten Fliesen mit Kreidefarbe gestrichen und Badezimmer und WC auf diese Weise ziemlich günstig und ohne Handwerker-Erfahrung renoviert, oder sagen wir besser „hübsch gemacht“.

Ich weiß, dass ganz viele von Euch schon sehnsüchtig auf diesen Beitrag gewartet haben. Seit ich in den Instagram-Stories zum ersten Mal live die Farbrolle geschwungen habe und dort letzte Woche ein paar Vorher-/Nachher-Impressionen gezeigt habe, kamen unzählige Fragen von Euch! Und deshalb berichte ich Euch heute gerne von meinen Erfahrungen zum Thema „alte (hässliche!) Fliesen einfach überstreichen“

Weiterlesen „Fliesen streichen mit Kreidefarbe – schnell, günstig, einfach. So haben wir Bad und WC mit kleinem Budget selbst renoviert“

Gute Laune DIY: Kerzen selber färben im wunderschönen Dip Dye Look mit Farbverlauf (geht total easy!)

Seit Monaten schon wollte ich die angesagten Dip Dye Kerzen endlich einmal selbst machen! Kerzen färben ist nämlich gerade ein Riesen DIY-Trend.

„Dip Dye“ bedeutet Tauchfärben und bezeichnet eine Färbetechnik, die Haare, Kleidungsstücke oder – in diesem Fall – Kerzen mit einem Farbverlauf versieht.

Und soll ich Euch was verraten? Das geht so einfach, dass ich fast enttäuscht war ;-) Weiterlesen „Gute Laune DIY: Kerzen selber färben im wunderschönen Dip Dye Look mit Farbverlauf (geht total easy!)“

Let it snow – winterliches Kissen im Skandi Stil ganz einfach selbstgemacht

Tadaaaa! Ich darf heute das 5. Türchen unseres Blogger-Adventskalenders öffnen und ich freue mich riesig! „Advents-Vorglühen“ heißt die schöne November-Aktion meiner lieben Rhein-Neckar-Blogger.

Wir finden nämlich, die Zeit im Dezember ist immer viel zu kurz für die vielen schönen winterlichen Ideen und Rezepte für die Vorweihnachtszeit. Und so gibt es in diesem Jahr schon im November viel zu entdecken bei uns. Wir verlängern einfach die Adventszeit und entschleunigen sie damit gleichzeitig.

Hinter meinem Türchen versteckt sich heute eine ganz simple Idee zum Selbermachen. Ich bringe Euch Weiße Weihnachten! Es schneit! Zumindest auf dem hübschen Kissen, mit dem Ihr Euer Sofa so richtig winterlich gestalten könnt. Weiterlesen „Let it snow – winterliches Kissen im Skandi Stil ganz einfach selbstgemacht“

Corona Memory selbst gestalten – eine DIY- und Bastel-Idee (nicht nur) für Kinder!

Ein Corona Memory zum Selbstmachen – das wäre doch ein tolles Bastelprojekt für Kinder! Wie ich auf die Idee kam? Ich habe keine Ahnung! Und keine Kinder ;-)

Aber auf einmal war sie da, die Idee und wollte nicht mehr aus meinem Kopf.  „Ob es das schon gibt? Das mag ich zusammen mit den Kindern (der Nachbarn) gestalten! Hoffentlich finden die das auch so cool wie ich!“ Das waren meine ersten Gedanken, als mir die Idee zum selbst gestalteten Memo Spiel mit Corona-Motiven kam.

Das Memory Spiel kennt jeder, oder? Es gilt, zwei gleiche Motive des Kärtchen Legespiels aufzudecken. Dafür ist ein gutes Gedächtnis gefragt. Kinder sind dabei unschlagbar! Inzwischen gibt es den Klassiker in vielen Varianten, aber als Corona Memory wohl noch nicht. Weiterlesen „Corona Memory selbst gestalten – eine DIY- und Bastel-Idee (nicht nur) für Kinder!“