Mein Heidelberg – 11,5 Tipps für Eure Städtereise!

Werbung | Markierung / Verlinkung (ohne Auftrag)

„Du bist mein Heidelberg Joker!“ – eine Mail mit diesem Betreff flatterte kürzlich in meinen Posteingang. Eine liebe Leserin war auf der Suche nach den kleinen Perlen und Insider-Tipps, die Heidelberg charmant machen und abseits von den üblichen „Schloss / Philosophenweg / Neckarwiese-Tipps“ liegen.

Aber sehr gerne! Ich habe mir überlegt, meine Heidelberg-Tipps gleich für Euch alle aufzuschreiben, bevor ich das nur für eine Person mache. Gerade Spätsommer und Herbst sind perfekt für Städtereisen und Wochenendtrips!

Weiterlesen „Mein Heidelberg – 11,5 Tipps für Eure Städtereise!“

Schnell und lecker! Dinkel-Skyr-Brötchen ohne Hefe – in 30 Minuten auf dem Tisch!

Werbung | Markennennung / ohne Auftrag

Wer auf figurbewusste Ernährung achtet (wie ich gerade), kommt relativ schnell zur Erkenntnis, dass leckere Brötchen und Brot dabei eine weniger große Rolle spielen (sollten). Hört Ihr mich zwischen den Zeilen weinen?

Das ist ein echtes Dilemma für mich, denn ich liebe, liebe, LIEBE frische, knusprige Brötchen und herzhaftes, körniges Brot! Und darauf zu verzichten oder mich einzuschränken, fällt mir nicht so leicht. Jetzt habe ich einen Weg gefunden, der richtig gut funktioniert für mich: Brötchen gibt es am Wochenende und ich kann mich die ganze Woche auf ein ausgiebiges Frühstück freuen.

Moment, ich wiederhole den Satz nochmal und füge etwas Entscheidendes hinzu: Brötchen gibt es am Wochenende, UND ZWAR SELBSTGEBACKENE! Yesssss! Und das Beste ist, das geht auch noch einfach und richtig schnell. Weiterlesen „Schnell und lecker! Dinkel-Skyr-Brötchen ohne Hefe – in 30 Minuten auf dem Tisch!“

Die Rhein-Neckar-Blogger-Tour 2.0 – und fünf fabelhafte neue Adressen in Heidelberg

Werbung | Markierung / Verlinkung (ohne Auftrag und Bezahlung)

Ach, ich bin noch so überwältigt von unserer kleinen Blogger-Tour durch die Region rund um Heidelberg am letzten Wochenende, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll zu schwärmen!

Für alle, die neu hier sind oder noch nicht so lange mitlesen, erst einmal eine kurze Erklärung und ein paar Fakten. Wir Rhein-Neckar-Blogger sind ein bunter Haufen Food-, Sport- und Lifestyle-Blogger aus der Region rund um Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen. Weiterlesen „Die Rhein-Neckar-Blogger-Tour 2.0 – und fünf fabelhafte neue Adressen in Heidelberg“

Portocolom – das charmante Hafenstädtchen im Südosten von Mallorca – Tipps für die schönsten Strände, Restaurants und Shopping-Adressen

Werbung | Markierung / Verlinkung (ohne Auftrag und Bezahlung)

Hola, Ihr Lieben! Vermutlich habt Ihr noch nie etwas von Portocolom gehört, richtig? Dann nehme ich Euch heute mit in das hübsche Hafenstädtchen auf meine Lieblingsinsel Mallorca!

Wir sind ja selbst erst seit ein paar Wochen zurück aus Mallorca, aber mich packt schon wieder schlimmes Meerweh und Sehnsucht nach der Lieblingsinsel. Ganz besonders nach Portocolom, dem malerischen Örtchen an der Ostküste von Mallorca, wo wir dieses Jahr unseren Urlaub verbracht haben. Weiterlesen „Portocolom – das charmante Hafenstädtchen im Südosten von Mallorca – Tipps für die schönsten Strände, Restaurants und Shopping-Adressen“

Frozen Yogurt Bark – selbstgemachtes 5-Minuten-Joghurt-Eis – die coolste Erfrischung für heiße Tage

Frozen Yogurt Bark ist meine neue Sommer-Leidenschaft! Man könnte sogar behaupten, ich bin ein bisschen FroYo-süchtig!

Vielleicht habt Ihr noch meine kleine Sommer Bucket List im Kopf? „Eis essen … viel Eis!“ war einer der Punkte. Und Eis gehört an heißen Sommertagen wie diesen einfach dazu. Die Krux ist nur, dass die Kombination aus viel Eis und wenig Stoff (BIKINI!) ein bisschen tricky ist :-)

Jetzt habe ich eine leckere UND leichte Eis-Variante für mich gefunden! Und für Euch, wenn Ihr Lust habt, die schnelle Sommer-Erfrischung nachzumachen. Die Zutaten für den coolen Sommer Snack habt Ihr mit ein wenig Glück schon alle im Haus. FroYo für alle! Weiterlesen „Frozen Yogurt Bark – selbstgemachtes 5-Minuten-Joghurt-Eis – die coolste Erfrischung für heiße Tage“