Life Update und ein Kuchen für den Frieden. Make cake not war.

Ihr Lieben! Dieser „Peace Cake Cheesecake“ wäre fast mein letzter Blogbeitrag geworden. Ich war sehr, sehr kurz davor, endgültig das Blog-Handtuch zu werfen.

Um ehrlich zu sein, war mir in letzter Zeit alles zu viel. Zwei Jahre Pandemie, ein Jahr Jobsuche, Hauskauf, seit drei Monaten ein neuer spannender, aber auch anstrengender Job, und jetzt auch noch Krieg in Europa. Puh … all das hat mir doch mehr zugesetzt, als ich es mir eingestehen wollte.

Je mehr um mich herum passierte, desto ruhiger wurde ich. Ich hatte keine Energie mehr, Beiträge zu verfassen. Weder hier noch auf meinen Social Media Kanälen auf Instagram und Facebook. Dort ist es seit Monaten still.

Aktuell fällt es sogar mir nicht ganz leicht, den Kopf oben zu halten, mit positivem Denken, Hoffnung, Mut und Lachen optimistisch nach vorne zu gehen. Und doch denke ich, dass es genau das ist, was wir tun sollten.

Weiterlesen „Life Update und ein Kuchen für den Frieden. Make cake not war.“

Oh Ihr Köstlichen … knackigen schokoladigen Lieblings-Lebkuchen aus der Weihnachtsbäckerei

Hand hoch – wer ist noch Team Lebkuchen? Oh, ich sehe SEHR viele Hände hochgehen vor meinem geistigen Auge.

Ich bin übrigens die, die heimlich schon Lebkuchen kauft, wenn sich alle darüber aufregen, dass es DIE SCHON WIEDER im Supermarkt gibt. Im September. „Jedes Jahr wird das früher!“ Und ich so: YESSSS, endlich! :-)

Ich könnte sie ja eigentlich auch heimlich selbst backen. Im September, meine ich. Ein tolles Rezept für die allerliebsten Lieblings-Lebkuchen habe ich nämlich. Aber Lebkuchen backen fühlt sich doch irgendwie erst im November und Dezember richtig an. Stimmt’s? Also ran an den Backofen!

Weiterlesen „Oh Ihr Köstlichen … knackigen schokoladigen Lieblings-Lebkuchen aus der Weihnachtsbäckerei“

Last Minute Adventskerze – der Adventskalender für Minimalisten – in 5 Minuten selbst gemacht!

Ihr Lieben! Auf den letzten Drücker habe ich noch eine ganz schnelle Nummer für den Advent für Euch. Im wahrsten Sinne des Wortes! Advent für Minimalisten und für alle, die keine Lust und keine Geduld für viel grünes Gedöns haben.

Als ich vorhin im Supermarkt war, fiel mein Blick auf dicke Stumpenkerzen. Und da das Kerzen beschriften mit den Stabkerzen so gut bei Euch angekommen ist und so einfach war, habe ich spontan beschlossen, das auch mit den dicken Kerzen auszuprobieren.

Ich hatte sowieso noch diese Idee für den etwas anderen Adventskranz in Kerzenform im Hinterkopf. Und ich schwöre, so schnell war noch kein DIY und noch kein Blogbeitrag fertig! Hätte ich nicht zwischendurch die einzelnen Schritte für Euch fotografiert, die Adventskerze wäre in 5 Minuten auf dem Tisch gestanden.

Weiterlesen „Last Minute Adventskerze – der Adventskalender für Minimalisten – in 5 Minuten selbst gemacht!“

Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY

Ein fröhliches Hallo aus dem Holland-Häuschen, Ihr Lieben!

Der Liebste und ich verbringen hier gerade unsere Sommerferien. Und da das Wetter die letzten Tage wenig sommerlich war, haben wir den Boden im Bad neu gefliest und wollen noch die Haustür neu streichen und eine Holzterrasse legen.

Als ich vor ein paar Wochen alleine hier war, entstand das kleine DIY (Do it yourself) und Upcycling-Projekt, das ich Euch heute mitgebracht habe. Ein Holzschild im Strandlook. Auch wenn man gerade kein Haus am Meer besitzt, kann man mit ein bisschen Deko ganz viel Beach-Feeling in die Bude bringen.

Und dafür braucht es gar nicht viel. Ich zeige Euch heute, wie ich mein Holzschild im Strandhaus-Look gemacht habe. Das könnt Ihr ganz easypeasy nachmachen!

Weiterlesen „Wie aus einem alten Holzrest ein cooles Dekoschild im Beachlook wird – ein einfaches Sommer DIY“

10 coole Rezepte für heiße Sommertage. Der Ofen bleibt aus, versprochen!

36 Grad und es wird noch heißer! Endlich ist er da, der Sommer! Und die Schwimmbäder, Badeseen und Biergärten haben wieder offen, juhuuuu!

Aber was essen und trinken, wenn die Sonne brennt und wir uns möglichst wenig bewegen möchten? Schon gar nicht in der Nähe des heißen Herds oder am Backofen!

Jeden Tag Pommes am Beckenrand sind ja auch nicht so die kulinarische Erfüllung, deshalb habe ich Euch heute die 10 coolsten Erfrischungen aus dem Blog-Archiv mitgebracht.

Nur für ein einziges Rezept müsst Ihr kurz den Herd anstellen, der Rest ist „hitzefrei“ ;-)

Weiterlesen „10 coole Rezepte für heiße Sommertage. Der Ofen bleibt aus, versprochen!“