7 Blicke auf … Kalabrien (Italien)

Was man so macht, wenn der Frühlingshimmel am Wochenende nicht blau sein will. In Urlaubsfotos stöbern! Dabei entstand die Idee für eine neue Blog-Kategorie. In „7 Blicke auf …“  findete Ihr 7 Fotos und (relativ) wenig Text. Erwartet keine perfekten Bilder der bekannten Sehenswürdigkeiten. Die findet Ihr anderswo. Meine 7 Blicke sind Schnappschüsse, die mir etwas bedeuten, mit denen ich tolle Erinnerungen verbinde und die Euch hoffentlich Spaß und Reiselust machen. Weiterlesen „7 Blicke auf … Kalabrien (Italien)“

Lecker durch Berlin! Eat-the-World-Tour Neukölln

Werbung | ohne Auftrag (selbstbezahlt)

Wir haben eine Städtereise-Tradition. Wenn wir eine deutsche Stadt besuchen, informieren wir uns vorher, ob Eat-the-World dort eine kulinarische Stadtführung anbietet.

Eat-the-WAS?! Nie gehört? Dann erzähle ich Euch heute davon. Lehnt Euch zurück und seid gespannt, es wird lecker! Weiterlesen „Lecker durch Berlin! Eat-the-World-Tour Neukölln“

Trend Alarm! Goldene Milch oder Turmeric Latte (mit easy peasy Rezept)

Ich kann Euch ja nicht vom neuesten Lieblingsgetränk der Hipster berichten und Euch dann auf dem Trockenen sitzen lassen. Wo kämen wir denn da hin? Weiterlesen „Trend Alarm! Goldene Milch oder Turmeric Latte (mit easy peasy Rezept)“

Berlin is(s)t GREEN! Ein Besuch im Clean Eating Restaurant THE BOWL und auf dem GREEN MARKET

Werbung | ohne Auftrag

Kürzlich waren wir für ein langes Wochenende in unserer schönen Hauptstadt. In Sachen Frühlingswetter hat uns Berlin nicht gerade verwöhnt, um es einmal gnädig auszudrücken! Wenn schon die Bäume noch nicht grün sind, muss man sich eben anderweitig umschauen. Und wir sind fündig geworden, und wie! Grüner geht’s nicht – und leckerer auch kaum! Weiterlesen „Berlin is(s)t GREEN! Ein Besuch im Clean Eating Restaurant THE BOWL und auf dem GREEN MARKET“

Unterfreunden goes Instagram

If it’s not on Instagram, it didn’t happen

Mein kleiner Blog ist jetzt auch Teil der großen Insta-Community.
Keine Sorge, ich werde nicht jeden Kaffee fotografieren und posten, bevor ich ihn trinke. Handy und Kamera bleiben in der Tasche, wenn ich mich mit Euch treffe. Versprochen! Und in meinem Leben wird (glücklicherweise!) weiterhin einiges los sein, was nicht den Weg auf Instagram oder in den Blog findet.

Dennoch, manches Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Deshalb werde ich Instagram zukünftig nutzen, um schnell mal zwischendurch zu ‘bloggen’.

Schaut gerne vorbei: https://www.instagram.com/unterfreundenblog/

#schöneswochenende #haveawonderfulweekend #newoninstagram #unterfreundenblog