Muttertag – Free Printables für tolle Moms! {Freebie}

Ihr lieben Mamas, Töchter und vielleicht auch Söhne und Ehemänner!

Entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten halte ich mich heute kurz. Schließlich ist fünf Minuten vor Muttertag und Ihr seid ja hier, um ein Geschenk zu ergattern und nicht, um achthunderfünfundtrölfzig Worte zu lesen. Heute heißt es wieder „gratis ausdrucken statt teuer kaufen“, es ist Freebie-Time! Weiterlesen „Muttertag – Free Printables für tolle Moms! {Freebie}“

Patch me if you can! Geschenke verpacken mit dem Patches Trend

Patches, Patches, Patches – wohin das Auge schaut!

Die bunten Bügelbilder und Aufnäher erobern die Laufstege und das Straßenbild. Die Designer machen es vor, wir kaufen es nach. Oder noch besser – stylen es selbst nach! Denn die farbenfrohen kleinen Gute-Laune-Macher gibt es überall für wenig Geld zu kaufen und pimpen langweilige oder schlichte Klamotten zu Hingucker-Trendteilen!

Weiterlesen „Patch me if you can! Geschenke verpacken mit dem Patches Trend“

HELAU again! Tätä tätä tätä – mein allererstes Printable für Euch

Helau und Alaaf, meine lieben Jecken, Narren und Faschingsnasen!

Willkommen in der 5. Jahreszeit! Habt Ihr Konfetti, Krapfen, Kostüme schon am Start? Oder seid Ihr Verweigerer? So wie ich. Meine Freundin Ela, die sich mit sowas auskennt, würde mir wahrscheinlich ein Karneval-Trauma diagnostizieren. Ausgelöst in früher Kindheit durch kratzige Indianer-Perücken. Weiterlesen „HELAU again! Tätä tätä tätä – mein allererstes Printable für Euch“

Ein DIY mit ganz viel Amore! Serviettenringe zum Selbstbeschriften und Pizzen in Herzform

Meine lieben Liebenden! Ich habe HERZ!

Eigentlich wollte ich den Valentinstag so verstreichen lassen wie meistens. Nämlich ganz unspektakulär und gemütlich, ohne viel Chi-Chi. Ich bin gar kein Riesenfan dieses Tages. Nicht etwa, weil ich keinen Sinn für Romantik und Liebe hätte. Au contraire! Aber wo kämen wir denn hin, wenn wir diesen wunderbaren Dingen nur einen einzigen Tag im Jahr widmen würden? Eben – ein trauriges Leben wäre das! Für Amore ist doch immer Zeit, wie ich finde. Weiterlesen „Ein DIY mit ganz viel Amore! Serviettenringe zum Selbstbeschriften und Pizzen in Herzform“

Wochenend-Tipps 12.-15.01.2017 (Rhein-Neckar-Region)

Eigentlich hätte ich überhaupt nichts dagegen, mit einem Stapel Bücher übers Wochenende eingeschneit zu sein. Wenn nur das tolle Wochenend-Programm nicht wäre! Die Bücher müssen also warten, aber was machen wir zuerst?

 


E
in Superheld ist in der Stadt!
Die neue Ausstellung „Herkules – Superman(n)“  im Schloss liefert spannende und unterhaltsame Einblicke in den Heldenmythos. Wusstet Ihr z.B., dass Herkules Vorbild der ersten Bobybuilder war oder es ein Herkules-Fahrrad gibt?
Wann: 09.01. – 23.04.2017, täglich 10 – 16 Uhr
Wo: Schloss Schwetzingen, Orangerie
Eintritt: im Schloss-Eintritt inklusive

Unterfreundenblog Wochenendtipps Herkules Superman Schloss Schwetzingen Orangerie Ausstellung


Piano & Music

In schicker Atmosphäre leckere Cocktails trinken und dabei chillige Piano-Popmusik genießen – die BARcoustics klingen nach einem gelungenen Start ins Wochenende! Claude, der Piano-Man, hat vor vielen Jahren mit mir die Schulbank gedrückt und war schon immer Musiker durch und durch. Hört mal rein – es lohnt sich!
Wann: Do., 12.01., 19 Uhr
Wo: Europäischer Hof, Friedrich-Ebert-Anlage 1, Heidelberg
Eintritt: frei

Unterfreundenblog Wochenendtipps BARcoustic Claude Schmidt Piano Europäischer Hof

 

Wer sehen kann, kann fotografieren (Leica)
Hobbyfotografen aufgepasst! Beim 3. Photowalk Heidelberg könnt Ihr Eure Objektive auf die schönsten Motive in der Bahnstadt richten. Jeder kann mitmachen! Wer schießt die schönsten Fotos?
Wann: Samstag, 14.01., 11 Uhr
Treffpunkt: Halle 02, Zollhofgarten, Heidelberg
Eintritt: frei

Unterfreundenblog Wochenendtipps Photowalk Heidelberg Bahnstadt Halle02

 

Auf die Schnäppchen – fertig  – los!
Ob Wind, Eis oder Schnee – hier kann man entspannt, wetterunabhängig und ausgeschlafen auf Schnäppchenjagd gehen. Kein Wunder, dass der Nachtkonsum Nachtflohmarkt bei vielen Flohmarktfans ganz hoch im Kurs steht.
Wann: Samstag, 14.01.
Wo: Baumhainhalle, Luisenpark Mannheim
Eintritt: 3,50€ (Kombiticket für Parkeintritt & Markt)

Unterfreundenblog Wochenendtipps Nachtkonsum Flohmarkt Nachtflohmarkt Luisenpark Mannheim

 

Ich bin im Glück.
Gleich 2 tolle Kreativmärkte gibt es am Wochenende zu besuchen:

Ein Paradies für Design-Fans und Selbermacher, für die DIY, Scrapbooking und Upcycling keine Fremdwörter sind – der Design-, Kunst- und Kreativmarkt mit 90 Ausstellern aus 7 Nationen.
Wann: Sa./S., 14. – 15.01., je 11 – 18 Uhr
Wo: Nordbadenhalle, Ahornstraße 72, Heddesheim
Eintritt: 4€

Handgefertigte Unikate und individuelle Lieblingsstücke in einer wunderschönen Location, das bietet der Handmade Love Designmarkt. Ein kunterbunter Event für die ganze Familie. Kommt gerne hungrig, es gibt Suppe & Cupcakes!
Wann: Sa./So., 14.-15.01., je 11 – 18 Uhr
Wo: Schloss Schwetzingen
Eintritt: 5€ (inkl. Schlossparkeintritt), Kinder bis 11 Jahre: 2€

Unterfreundenblog Wochenendtipps Handemade Designmarkt Kreativmarkt Schloss Schwetzingen


A night to remember

70 Jahre wäre die Pop-Legende David Bowie diese Woche geworden. Zum 1. Todestag wird er geehrt mit einem Event der besonderen Art. Die David Bowie Remember Night bietet einen Abend voll Musik von Bowie und dessen Wegbegleitern in einer ganz besonderen Künstlerlocation
Wann: Samstag, 14.01., 21 Uhr
Wo: Cinema Paradiso & Arte, Hemshofstrasse 56, Ludwigshafen
Eintritt: 7€ (nur Vorverkauf!)

Unterfreundenblog Wochenendtipps David Bowie Remember Night Cinema Paradiso Ludwigshafen

Habt ein buntes Wochenende!

Eure Marion