DIY: Hyazinthen in Wachs – Frühlingsdeko in Pastell

Los geht’s! Bringen wir ein bisschen Flowerpower und Frühlingsfrische in diese graue Suppe da draußen! Wir haben immerhin den trübsten Dezember und Januar seit Menschengedenken hinter uns gelassen. Gut, ich übertreibe. Es waren „nur“ die grauesten Monate seit der Wetteraufzeichnung, was allerdings gefühlt das Gleiche ist, oder? Weiterlesen „DIY: Hyazinthen in Wachs – Frühlingsdeko in Pastell“

Rhabarber-Kuchen mit Pistazien-Frangipane

So, jetzt mal Hände hoch. Wer hatte Fragezeichen auf der Stirn beim Lesen der Überschrift? Schätzungsweise 90% von uns, oder? Genau werden wir es nie wissen. Was ist Frangipane?

Wäre das nicht eine Super Frage für „Wer wird Millionär“? Hier die Antwort-Möglichkeiten für Günter Jauchs heißen Stuhl: Weiterlesen „Rhabarber-Kuchen mit Pistazien-Frangipane“

Lazy Sunday und Rhabarber-Apfel-Chutney {Rezept}

Frühling ist, wenn Sätze fallen, die man gefühlt schon seit Monaten weder gesagt noch gehört hat, wie „Sollen wir heute grillen?“ oder „Schaaaaatz, fängst Du SCHNELL die Wespe in der Küche ein!“ oder „ist es wirklich dunkel genug, um den Magnolienzweig beim Nachbarn abzuschneiden?“. Was ich natürlich nicht gesagt habe, also den letzten Satz. Das war nur rein … äh … hypothetisch!

Weiterlesen „Lazy Sunday und Rhabarber-Apfel-Chutney {Rezept}“