Ein bisschen Life-Update, ein bisschen Zeeland-Liebe und die Verlosung eines Holland-Überraschungspaketes – Yippie-yippie-yay!

Zeeland Life Update Verlosung Unterfreunden Blog

Ihr Lieben! Eine eiserne Blogger-Regel besagt: Ein Blogbeitrag muss Mehrwert für die Leser bieten. Soll heißen, ein Artikel soll Euch möglichst hochwertigen und einzigartigen Inhalt liefern. Etwas, was Ihr vorher noch nicht wusstet oder irgendwo anders gesehen habt. Ein Beitrag mit WOW-Effekt. Content, der begeistert und im Kopf bleibt.

Joa! Ich behaupte mal, das schaffe ich heute mit links! Und ein Vögelchen hat mir geflüstert, dass sich viele von Euch schon super auf den Artikel freuen. Denn ich habe ihn bei Instagram schon ein bisschen angeteasert. Dort wie hier tummeln sich nämlich ganz viele Zeeland- und Niederlande-Fans. Und die mache ich heute sicher happy – es gibt nämlich etwas zu gewinnen – Juhuuuu!

Aber zuvor – ein kleines Life-Update

Viele Wochen habt Ihr hier und auf Instagram während meiner Sommerpause auf mich verzichtet. Ehrlich gesagt war ich ein bisschen Blog-müde und ganz allgemein der sozialen Medien etwas überdrüssig.

„Bloggen ist das Gegenteil von alles für sich behalten“ – das ist normalerweise meine Einstellung. Ich teile super gerne mit Euch: Rezepte, Reisetipps, Restaurant-Empfehlungen, Einblicke in meinen Alltag und vieles mehr. Wisst Ihr ja!

My happy place
Beach House - eine Strandhütte in am Strand von Zeeland

Irgendwann kam der Punkt, an dem ich dazu keine Lust mehr hatte. Das Leben 1.0 wurde wichtiger, hat mehr Raum eingenommen. Manche von Euch wissen ja, dass mich beruflich gerade neu orientiere, sprich auf Arbeitssuche bin. Ich habe gemerkt, das macht man nicht mal eben nebenbei.

Jobsuche kostet Zeit, Energie und manchmal auch Nerven, die ich dann eben für andere Dinge nicht mehr übrig hatte. Und bei manchen Sachen konnte und wollte ich mir auch nicht über die virtuelle Schulter schauen lassen.

Es hat so gut getan, stundenlang das Handy nicht in die Hand zu nehmen. Oft nicht einmal zu wissen, wo es liegt. Einfach auch mal zu genießen, ohne vorher auf den Auslöser zu drücken. Bilder fürs Familien-Fotobuch zu machen statt für den Feed.

„Das Leben findet statt, auch wenn man es nicht postet“

Strandhütten fotografieren am Strand von Domburg in Zeeland
Hölzerne Buhnen am Strand von Zeeland
Wellenreiter und Surfer in Zeeland


Während meiner Auszeit vom digitalen Leben habe ich übrigens eine Weiterbildung zum Social Media Manager gemacht. Haha, Ihr erkennt die Ironie?! Das war schon ein kleiner Spagat, genau in der Zeit, in der ich so gar keine Lust auf die sozialen Medien hatte ;-)

Und dennoch – bei Instagram kamen in der Zeit sehr viele neue Gesichter dazu, obwohl ich dort keinen Finger gerührt habe, völlig inaktiv war. Ich habe so viele liebe Nachrichten von treuen und auch neuen Lesern bekommen. Das hat mich wahnsinnig berührt und gefreut.

Und von meiner letzten längeren Blogpause wusste ich – die Lust am Bloggen, am Schreiben und am Posten kommt irgendwann zurück. Manchmal muss man die Unlust einfach aussitzen können. „Eine Pause ist ja nicht das Ende“, wie mir eine liebe Leserin geschrieben hat.

Beachclub ZEE Brouwersdam Terrasse mit Meerblick und Lichterkette
Zeeland Strandhütten in Pastellfarben

Ich habe in diesem Sommer viele Wochen im Holland-Häuschen verbracht. Im Holland Home Office quasi ;-) Bewerbungen schreiben und Gespräche führen funktioniert in diesen Zeiten nämlich auch aus der Ferne bestens.

Der Liebste war auch an manchen Wochenenden da. Wir haben ganz spontan Bodenfliesen im Bad verlegt, eine neue Terrasse gebaut und manchmal auch nur den Blick aufs Wasser genossen und nichts gemacht.

„Niksen“ heißt der schöne niederländische Begriff für Nichtstun. Aber ich muss zugeben, das müssen wir noch ein bisschen üben. Mit Renovierungshummeln im Hintern und dem Jobsuche-Druck im Hinterkopf ist Niksen gar nicht so einfach.

New York, Paris, Ibiza - Holzschild am Holzsteg in Zeeland
Der Badeort Domburg in Zeeland

Win, Win, Win! Ein Holland-Paket

Und irgendwann war die Idee da, Euch ein kleines Dankeschön mitzubringen. Denn was wären mein Blog, Instagram- und Facebook-Account ohne Euch? Ihr seid mein Motivator, ein wertvoller Motor und liebevoller Anschubser, wenn mich die Unlust packt.

Ich fahre diesen Monat noch einmal nach Holland. Und es ist so gar nicht auszuschließen, dass noch ein, zwei Überraschungen ins Holland-Paket wandern, die Ihr hier noch nicht seht! Es lohnt sich also unbedingt mitzumachen.

Win, Win, Win! Das große Holland Überraschungspaket / Verlosung

Und das habe ich für Euch ins Holland-Goodie-Paket gepackt

Jetzt zeige ich Euch erstmal, was schon drin ist im Holland-Paket. Die Goodies, die Ihr hier seht, sind übrigens von mir persönlich liebevoll ausgesucht und selbst bezahlt, also nicht Teil einer Kooperation.

Ich erzähle Euch mal ein bisschen etwas über die handverlesenen Lieblingsstücke im Paket:

First things first: SCHOKOLADE! Tony’s Chocolonely aus Amsterdam produziert Schokolade mit Kakao aus sklavenfreiem Anbau. Fair, nachhaltig und vor allem super lecker! 3 Tafeln gehören Euch, dabei ist meine neue Lieblingssorte „Creamy hazelnut crunch“ … die ist ohmeingottsolecker … mmmmmmhm!

Käffchen gefällig? Mit De Zeeuwse Branding habt Ihr ein echtes Stück Zeeland in der Tasse! Die Bohnen kommen ohne Zwischenhändler direkt vom Bauern und werden vor Ort in Zeeland geröstet. Der Kaffee wird in vielen guten Restaurants und Kaffees auf den zeeländischen Inseln serviert und gilt als „Specialty Coffee“ mit einer Qualitätsbewertung von mehr als 80 von 100 Punkten. Ihr dürft Euch auf ein Paket mit Windstärke 4 („Windkracht 4“) freuen!

Ich habe kürzlich meine erste Auster geschlürft und für mich beschlossen, ich mag sie doch lieber als Dekoration, haha! Dabei sind zeeländische Austern eine ganz besondere Delikatesse und sehr beliebt unter Genießern. Sie werden in der Saison von September bis April aus der Oosterschelde und dem Grevelingenmeer gefischt. Der kleine zeeländische Ort Yerseke gilt sogar als Europas Muscheldorf Nr. 1. Man darf Austern übrigens auch selbst sammeln. In der Nähe des Holland-Häuschens ist ein Strand, an dem bei Ebbe viele Gourmets, aber auch Familien mit Schäufelchen und Eimer unterwegs sind. Im Paket ist eine handbemalte Austernschale für Euch – ein Original aus Zeeland!

Ich habe auch eines, wie Ihr seht. Dieses Modell verschönert unser Holland-Häuschen. Ihr bekommt die Auster mit dem tollen Fisch-Design auf dem Foto oben.

Austernschale aus Zeeland handbemalt in weiß-blau

Wer in Zeeland unterwegs ist, sieht ihn überall – den Zeeuwse Knop! Der zeeländische Knopf ist ein Wahrzeichen der Region und war früher Teil der traditionellen Tracht. Heute kann man ihn als Schmuckstück, aus Schokolade und Lakritz oder als Dekoration kaufen. Ich selbst habe den „Knop“ als Fahrradklingel, Backform und Schlüsselanhänger. Und den Anhänger aus Treibholz bekommt Ihr heute auch.

It’s a perfect day to have a perfect day! Bei dem Usselwetter da draußen zünde ich abends schon gerne Kerzen an. Für Euch habe ich welche in der Farbe der Nordsee ausgesucht.

Und last but not least eine herrlich duftende Seife. Ich habe gerade nochmal geschnüffelt – sehr angenehm frisch und blumig. „Mille Fleur“ heißt die Duftrichtung. Aber ehrlich gesagt habe ich sie nach der Farbe ausgesucht ;-). Blau wie der Himmel über Zeeland sollte sie sein!

Das runde weiße Holztablett, auf dem die Geschenke arrangiert sind, ist natürlich auch Teil des Pakets. Es ist von der niederländischen Firma Riverdale und ich habe es auf dem Flohmarkt in Ouddorp gefunden, der sich durch den ganzen Ort zieht und wunderschön ist!

Goedereede bei Ouddorp, Süd-Holland / Zeeland
Windmühle mit Niederlande Flagge in Zeeland

Ich freue mich so sehr, wenn ich das Paket an eine*n von Euch auf den Weg bringen kann. Denkt also daran, in den Lostopf zu hüpfen! Wer kommentiert, ist dabei!

Wichtig: Gebt beim Kommentieren bitte Eure Email-Adresse an. Sie ist nicht öffentlich sichtbar, ich benötige sie aber, um Euch im Falle eines Gewinnes kontaktieren zu können.

Die Verlosung gilt für Leser*innen aus Deutschland. Teilnahme ab 18 Jahren.

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am Samstag, den 25. September 2021, 23:59 Uhr. Wie immer entscheidet das Los, wer gewinnt. Sollte sich der/die Gewinner*in innerhalb von 1 Woche nach der Auslosung nicht melden, verlose ich das Holland-Paket noch einmal neu.

Update: Das Gewinnspiel ist beendet – die Gewinnerin wurde per Email benachrichtigt. Ganz lieben Dank an alle, die mitgemacht haben!

Ihr Lieben, ich drücke Euch allen ganz fest die Daumen und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Eure Marion

Autor: Unterfreundenblog

https://unterfreundenblog.com/

181 Kommentare zu „Ein bisschen Life-Update, ein bisschen Zeeland-Liebe und die Verlosung eines Holland-Überraschungspaketes – Yippie-yippie-yay!“

  1. Was ein tolles Paket…. Sternzeichen Fisch, Kaffee und Kerzenliebhaberin… Schokolade geht auch immer…. Himmlisch…

    Aber mal abgesehen davon machst du immer ganz schön viel Lust seinen Koffer zu packen und los zu fahren nach Holland. Ans Meer. Und einfach „niksen“…. Danke dafür.

    Gefällt mir

  2. Liebe Marion,

    bei so einem tollen Gewinn, musste ich schnell noch von Instagram zu Dir auf den Blog hüpfen und mitmachen!
    Einen schönen sonnigen Sonntag und liebe Grüße aus Berlin. Jana

    PS: Ich liebe die Trommelstöckchen aus Deiner gestrigen Story. Leider sind meine dieses Jahr nicht zum Blühen gekommen.

    Gefällt mir

  3. Ich bin schon als Kind mit meinen Eltern und meinen Geschwister fast jedes Jahr nach Zeeland gefahren und noch heute muss es mindestens einmal im Jahr nach Holland gehen, am liebsten nach Zeeland.
    Ich freue mich jedes Mal über deine Bilder aus Holland, Orte wieder zuerkennen und neue Orte kennen zu lernen.

    Gefällt mir

  4. Liebe Marion, es ist 23.23 Uhr, kurz vor Ende der Verlosung. Mein Fernweh nach Holland ist dieses Jahr sehr groß und wird erst nächstes Jahr wieder gestillt werden. Ich vermisse das Meer und die Luft, das schreien der Möwen und die Tiggerbolle.
    Ich würde mich sehr über das Paket aus der Niederlande freuen und es würde meine Sehnsucht etwas versüßen. 🤗

    Gefällt mir

  5. Wir wohnen 30 Minuten von der niederländischen Grenze entfernt. Wir sind oft dort und wenn unsere Kinder mal aus der Schule sind wird es uns vermutlich auch dorthin ziehen. Wir lieben Holland und die lieben Menschen dort. Für mich Hygge pur ❤ daher wäre ich sehr glücklich über den tollen Gewinn 😍 danke für die Chance 🍀

    Gefällt mir

  6. Liebe Marion
    Ich bin gerade aus Zeeland zurück. Wir waren durch dich in Ouddorp und haben uns gleich in diesen kleinen Ort verliebt 🥰
    Ich folge dir so gerne, weil du immer noch Ecken in Zeeland entdeckst die man noch nicht kennt, Danke dafür!
    Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen 🤩

    Gefällt mir

  7. Liebe Marion, ich liebe Holland sehr, das Leben findet dort statt , es ist einfacher dort, die Leute sind entspannter. Das steckt total an. Ich liebe die Strand Restaurants, die sind mit sooooo viel liebe zum Detail eingerichtet und die Accessoires Läden sind ebenfalls toll.
    Über ein kleines ‚Stück ‚ Holland würd ich mich sehr freuen, deshalb hüpfe ich ebenfalls in den lostopf 🇳🇱
    Bedankt und tot ziens 🤗
    Gilla122

    Gefällt mir

  8. Auch wenn wir die Niederlande selber vor der Haustür haben, freue ich mich jedesmal wahnsinnig über Deine tolle Inspirationen liebe Marion! Ich liebe unser Nachbarland. Die Gechilltheit seiner Bewohner, die unendliche Weiten, das Salz des Meeres, die ungewöhnlichen Shops, die beste Deko und den leckeren Apfelkuchen.
    Wie sehr würde ich mich über Dein wundervolles Paket freuen. :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

  9. Liebe Marion,
    Du bist meine Holland Heldin und so ein Schatz. Man hat eine Frage und du antwortest in Rekordzeit.
    Die Liebe zu Tony‘s Schokolade teilen wir auf jeden Fall und Dank dir werde ich ganz sicherlich noch zum Hollandfan. 😉
    Das Paket würde ich mir mit meiner Tochter teilen, denn sie liebt schöne Dinge so wie ich 😊
    Ganz liebe Grüße aus Würzburg (Mädelstrip)
    Eva

    Gefällt mir

  10. Liebe Marion,
    vielleicht könnte der Gewinn ein minikleines bisschen mein Heim-/Fernweh lindern.
    Ich spüremanchmal noch den Sand zwischen den Zehen und höre das Meer plätschern.
    Liebe Grüße
    Susanne

    Gefällt mir

  11. Wir waren dieses Jahr zum ersten mal in Zeeland und können nun sehr gut verstehen, warum alle bisherigen Besucher so begeistert sind! Mit Freude verfolgen wir Deine tollen Beiträge! Wir würden am liebsten gleich wieder hinreisen. Leider haben wir in unseren Ferien das kühle Wetter erwischt. Nach unserer Abreise kam anscheinend die Wärme zurück … schade! Das bedeutet wohl wir sollten nächstes Jahr einen neuen Versuch starten und bisdahin davon träumen!

    Gefällt 1 Person

  12. Ich liebe es deine Hollandbilder anzuschauen, da bekommt man gleich wieder Lust auf einen Zeeland-Urlaub. Für das nächste Mal habe ich fest vor einige deiner tollen Tipps auszuprobieren :)
    Liebe Grüße
    Silke

    Gefällt mir

  13. Liebe Marion,
    so viel Hollandbegeisterung hier und ich fühle alles so mit. Auch ich liebe es!
    Hach, und die Sehnsucht bei jeder deiner geschriebenen Zeilen hier. So schön.
    Und für mich ist allein die Tatsache, dass ich heute hier an deinem Gewinnspiel wie ein kleines Geschenk. Mein Mann und ich feiern nämlich heute unseren 23. Hochzeitstag.
    Darum hüpf ich schnell in den Lostopf und hoffe, all die liebevollen Präsente bald „meins“ nennen zu dürfen ;-).
    Herzliche Grüße aus Südhessen
    Anette

    Gefällt 1 Person

  14. Wir haben ein kleines Mobilheim in Zeeland und ich liebe Deine Tipps auf Instagram oder auf dem Blog, die uns schon den ein oder anderen Ausflug oder ein leckeres Restaurant beschert haben. Und wenn wir nicht in Holland sein können, lindern die Bilder Fernweh🌊
    Das schöne Holland Paket würde das Fernweh noch weiter verkleinern☺️

    Gefällt mir

  15. Hallo Marion, dank eines Posts auf Instagram habe ich dein Profil und Blog entdeckt. Besonders gefällt mir dein liebevoller Blick auf die kleinen Dinge des Lebens und deine Wertschätzung der kleinen Momente … zum Beispiel den ersten Kaffee des Tages zu einem besonderen Moment zu machen. Ja es macht Freude dir zuzusehen was du entdeckst :-) aus deinen Posts bekomme ich tolle Impressionen, denn auch mein Hund und ich lieben Zeeland und können nicht genug Holland bekommen.
    Danke für deine Arbeit und Mühe uns deine Welt ein Stückchen näher zu bringen.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Eva Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: